KLEINE KÜSTENMORDE zwischen Nord- und Ostsee

 (2016, Windspiel Verlag, 201 Seiten, ISBN: 978-3944399461, 10,90 EUR)

 

Zwischen Nord- und Ostsee ist nichts und niemand sicher. Egal ob auf Sylt, Amrum und Fehmarn oder aber in St. Peter-Ording, Heiligenhafen, Travemünde, Lübeck – an jeder Ecke lauert das Verbrechen. Dort gibt es Schafe und Möwen oder Gauner, die ihre besten Tage längst hinter sich haben. Jeder kann zum Mörder werden.

Vierzehn Kurzkrimis - fesselnd, tragisch, lustig, norddeutsch! Aber Vorsicht, nicht alles ist mit einem Augenzwinkern zu verstehen.